Französisch

Herzlich Willkommen auf der Seite des Fachbereichs Französisch

Franzsisch_Tafelbild

Kaum jemand weiß mehr, als dass Frankreich nicht nur ein schönes Reiseziel ist und seine Sprache sehr klangvoll ist. Frankreich ist weit mehr. Denn Frankreich ist die viertgrößte Wirtschaftsmacht der Welt. Und zu kaum einem anderen Land hält Deutschland mehr Handelsbeziehungen. Wirtschaftliche Institute, Behörden und Firmen beider Länder sind vernetzt. Daher ist es erforderlich, dass Menschen, die in diesen Wirtschaftsunternehmen tätig sind, beider Sprachen mächtig sind.

Zudem wird Französisch nicht nur in Frankreich gesprochen. Französisch wird natürlich auch in Belgien, der Schweiz, Luxemburg und in mehreren afrikanischen Ländern gesprochen. Französish ist in 35 Staaten Amtssprache.

Darüber hinaus eröffnet die Fähigkeit die französische Sprache zu sprechen den Zugang zu Weltliteratur, zum Theater, Fim, zur Philosophie und der Kunst.

Aus diesen Gründen wird Französisch am Gymnasium Alleestrasse auch bilingual ab der 5. Klasse unterrichtet. Dabei werden im Laufe des Schullebens auch Fächer wie Erdkunde, Politik und Geschichte teilweise in französischer Sprache vermittelt.

 

Das bilinguale deutsch-französische Profil am GSA - ein Erfolgsmodell seit 20 Jahren

Schön, dass Sie sich für unser bilinguales Profil interessieren! In diesem Fragenkatalog stehen wir Ihnen Rede und Antwort. Klicken Sie dazu auf die einzelnen Fragen, die Sie interessieren.  

  1. Der deutsch-französische bilinguale Zweig am GSA – Was ist das?
  2. Warum sollte mein Kind den bilingualen Zweig wählen? Welche Vorteile hat der bilinguale Zweig?
  3. An wen richtet sich der bilinguale Zweig?
  4. Wie unterstützen wir Sie und Ihre Kinder bei der Vorbereitung auf das bilinguale Profil?
  5. Wie melde ich mein Kind im bilingualen Profil an?
  6. Was sagen die Schülerinnen und Schüler des Französischprofils?
  7. Wie sieht der Ablauf des bilingualen Bildungsgangs bis zum Abitur aus?
  8. Was bedeutet bilingualer Sachfachunterricht am GSA?
  9. Was ist das ABIBAC?
  10. Welche außerunterrichtlichen Begegnungsangebote gibt es?
  11. Was ist CertiLingua?

Deutsch-französische Aktivitäten während der Schullaufbahn

Klasse 8: Schüleraustausch mit unserer Collège Pont Rousseau in Rezé (eine Woche )

Stufe 10: "Drittortbegegnung" mit unserer Partnerschule aus Nantes (eine Woche)

Stufe 10: Schulaustausch (Programm Brigitte-Sauzay: mindestens 2 Monate)

Stufe 11 /12: Fahrt zur deutsch-französischen Studienmesse in Strasbourg


Im Klassenverband unterstützen wir außerdem die Teilnahme an deutsch-französischen Veranstaltungen wie zum Beispiel:

  • französischer Vorlesewettbewerb
  • französischer Debattierpreis
  • deutsch-französisches Schülertreffen
  • internationales Schülertreffen in der französischen Partnerstadt Siegburgs, Nogent-sur-Marne bei Paris

Video:

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612