Förderung  

   

Das bilinguale deutsch-französische Profil am GSA –

ein Erfolgsmodell seit 20 Jahren

 

11. Was ist CertiLingua?

Mit dem Exzellenzlabel für mehrsprachige internationale Kompetenzen werden Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II ausgezeichnet, die besondere Qualifikationen in internationaler Dimension nachweisen können.

Das Gymnasium Alleestraße ist seit dem 1. August 2010 CertiLingua-Schule, weil

  • den Schülerinnen und Schülern in der Sekundarstufe II die notwendige Fachkompetenz im bilingualen deutsch-französischen Profil im fremdsprachlichen Fachunterricht in Geschichte und Erdkunde angeboten wird,
  • die Schülerinnen und Schüler die erforderliche Sprachkompetenz in mindestens zwei modernen Fremdsprachen in der Sekundarstufe II erwerben können,
  • die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit haben, in der Sekundarstufe II die europäische bzw. internationale Handlungskompetenz im Rahmen von interkulturellen Begegnungsprojekten zu erwerben. Zu diesem Projekt verfassen sie eine schriftliche Arbeit.

Genauere Informationen über CertiLingua finden Sie hier: CertiLingua. Wenn Sie ein gelungenes Begegnungsprojekt entdecken möchten, wenden Sie sich gerne an Frau Dahlmann oder Frau Hunzelmann

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612