We did it!

Internationale Sprachzertifikate am Gymnasium Alleestraße

Das Gymnasium Siegburg Alleestraße ist für seine Multilingualität überregional bekannt. Dort ist es nicht nur möglich, die französische Hochschulreife (ABI-BAC) zu erlangen. Seit 2007 bietet die Schule auch einen Vorbereitungskurs auf das CAE (Cambridge Advanced Certificate) an. Mit   dem   Vorbereitungskurs   auf   die   englischen   Sprachzertifikate der   Cambridge   University   bietet   das   GSA Abiturientinnen und Abiturienten die besten Voraussetzungen für den Eintritt in die Studien- und Berufswelt. Dies motivierte dieses Jahr 28 Schülerinnen und Schüler sich im Rahmen des Projektkurses auf die Sprachprüfung vorzubereiten. Dieser wurde auch in diesem Jahr wieder von Englischlehrerin Silvia Holitzner geleitet. „Die große Zahl an Interessierten zeigt, dass das Programm sehr gut ankommt.“

Ob   für   das   Studium   an   einer   englischsprachigen   Uni   oder   als   Nachweis über erweiterte   Sprachkenntnisse   für   die   Bewerbung   –   die   Sprachzertifikate   der   Cambridge   University   (ESOL)   helfen   jungen   Menschen,   ihre weitreichenden Zukunftspläne zu verwirklichen. Es   handelt   sich   dabei   um   einen   international   anerkannten   Abschluss   in englischer Sprache, der sowohl als Nachweis für ein Studium im Auslandwie   auch   als   häufig   geforderte   Zusatzqualifikation   in   Stellenausschreibungen großer Unternehmen gilt.  Nicht nur die zwei Teilnehmer, die das höhere CAE (C1)-Level erreicht und mit einem A bestanden haben, haben Grund zu feiern. 

(Text: Hans Klein, Fotos: Klein)

   

Auszeichnungen  

 
 
 
mzs-digitaleschule-signage_a4.png
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612