Die Q1 vor Gericht!

Pädagogik Leistungskurs Q1 des GSA besucht Familiengericht

Im Kontext des Inhaltsfeldes 3 (Erziehung in der Familie) hatten die Schülerinnen und Schüler des Pädagogik Leistungskurses sowie ihre Fachlehrerin Natascha Messerschmidt am 12.12.19 die Chance, Familienrichterin M. Beumers am Amtsgericht Siegburg zu besuchen. Im Rahmen einer Unterrichtsstunde beantwortete Frau Beumers viele Fragen und erklärte, wie der Arbeitsalltag einer Richterin aussieht, welche Themen am Familiengericht behandelt und inwiefern pädagogische Institutionen involviert werden. Die SuS stellten zahlreiche Nachfragen, die geduldig beantwortet wurden, sodass zahlreiche pädagogische Praxisbezüge unter dem Aspekt von Entwicklung, Sozialisation und Erziehung in Kindheit, Jugend und Erwachsenenalter (vgl. Kernlehrplan) hergestellt werden konnten. Besonders die Möglichkeit, Einblick in ein solch komplexes Berufsfeld zu erhalten, wurde von den TeilnehmerInnen positiv hervorgehoben.

(Text/Bild N. Messerschmidt)

 

 

 

 

 

   

Auszeichnungen  

 
 
 
mzs-digitaleschule-signage_a4.png
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612