Förderung  

   

Chemie

Herzlich Willkommen auf der Seite des Fachbereichs Chemie

- Mathematiker haben Probleme, Chemiker haben Lösungen. -

 

Chemie ist die Naturwissenschaft, mit der wir uns ständig bewusst oder unbewusst beschäftigen. In unseren Zellen laufen chemische Reaktionen ab, das Brötchen zum Frühstück besteht u.a. aus [C6H10O5]n sowie H2O und der Plastikmüll in unseren Ozeanen wird zum riesigen Umweltproblem.

Das Fach Chemie befasst sich mit den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen (z.B. brennbaren Stoffen) und ihrer Bedeutung in allen Lebensbereichen.

„Chemie ist, wenn es raucht und stinkt. Physik ist, wenn es nie gelingt."

 

Das Experimentieren ist am GSA ein wichtiger Bestandteil des Chemieunterrichts, um Erkenntnisse über chemische Erscheinungen zu gewinnen. Dabei brauchen wir die Fähigkeit zum genauen Beobachten ebenso wie den Willen, eine Erklärung für die Beobachtungen zu finden.

In der Erklärung werden die Beobachtungen mit der abstrakten Modellvorstellung auf der Teilchenebene verknüpft. Dabei unterstützen uns fachtypische Denkstrategien, um auch bei komplexeren Vorgängen eine Lösung zu finden. Die Formelsprache hilft, länder- und sprachübergreifend verständlich zu machen, was im Versuch passiert ist.

Chemie wird in der Sekundarstufe I in den Klassen 7, 8 und 9 mit je zwei Wochenstunden unterrichtet. In der Sekundarstufe II gibt es jedes Jahr Grund- und Leistungskurse. Zusätzlich wird für interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 eine Chemie AG angeboten.

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612