Förderung  

   

Begrüßung

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ich möchte mich Ihnen und euch als die neue Schulleiterin des Gymnasiums Siegburg Alleestraße vorstellen. Mein Name ist Sabine Trautwein, ich unterrichte die Fächer Geschichte und Katholische Religion und war in den letzten 15 Jahren am Gymnasium Lohmar, zuletzt als Koordinatorin des Ganztages, tätig.

 

Für mich ist es etwas ganz Besonderes, an verantwortlicher Stelle an das Gymnasium Siegburg Alleestraße, meine „alte“ Schule zurückzukommen, in der ich schon selber die Schulbank gedrückt und 1994 das Abitur abgelegt habe. Dem Gymnasium Alleestraße verdanke ich eine gute Ausbildung und die Motivation Lehrerin zu werden. Nun möchte ich dieser Schule gerne etwas zurückgeben, indem ich meine inzwischen gemachten Erfahrungen gewinnbringend für sie nutze. Bereits vor meinem Amtsantritt  in der Nachfolge von Frau Sagorski war mir bewusst, dass das Gymnasium Siegburg Alleestraße in der regionalen Bildungslandschaft, insbesondere durch den französisch-bilingualen Zweig, das Musikprofil und eine moderne räumliche Ausstattung sehr gut aufgestellt ist. Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien neu zu uns kommen werden, aber auch deren Eltern, können daraus ein beruhigendes Gefühl schöpfen.

Ich wünsche mir für meine Tätigkeit hier einen vertrauensvollen Umgang miteinander in einer angenehmen und kommunikativen Atmosphäre – schließlich ist Schulzeit nicht nur eine Arbeitszeit, sondern auch  Lebenszeit. Die nächsten Wochen und Monate möchte ich gerne dazu nutzen, mich in den Klassen und Kursen vorzustellen und alle an der Schulgemeinschaft beteiligten Gremien sowie die unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Aktivitäten kennenzulernen.

Zu guter Letzt bedanke ich mich noch einmal für den freundlichen Empfang am Gymnasium Siegburg Alleestraße, der mir den Start sehr erleichtert. Besonderer Dank gilt der kommissarischen stellvertretenden Schulleiterin Frau Pfalz sowie den  Damen des Sekretariats Frau Stiefel und Frau Maubach, die mich zur Zeit in die Geheimnisse der Schulverwaltung einweihen, mich schonend auf die anstehenden Aufgaben vorbereiten und mir weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ich freue mich auf die vor mir liegende Tätigkeit, die ich mit viel Elan, aber auch mit dem gebührenden Respekt angehe!

Bei dieser Gelegenheit wünsche ich den diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten für die anstehenden Prüfungen viel Erfolg.

 

Sabine Trautwein

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612