Die Theater-AGs der Jahrgangsstufen 5/6 und 7-9

laden ein zu einem gleich doppelten Theatervergnügen:

 

Immer Ärger mit SheHeRaZade

 

Im fernen Land Bolgawien soll der Prinz endlich heiraten! Er will aber nicht… So kommt er gemeinsam mit seinem Berater auf die Idee, einen Erzählwettbewerb zu veranstalten. Die drei Töchter des Palastgärtners – Shemina, Henna und Ramia – sind begnadete Geschichtenerzählerinnen und möchten natürlich am ersten bolgawischen „Poetry Slam“ teilnehmen. Es gibt allerdings einen Haken: Alle Bewerberinnen, deren Geschichten dem Prinzen nicht gefallen, sollen geköpft werden! Nach zahlreichen Verwicklungen kommt es dann doch zum Happy End J

Ein modernes Märchen von Andreas Breitruck.

 

Dinner for five

 

Ein geselliges Essen sollte es werden, zu dem Ortwin seinen Chef Dr. Hengst nebst Gattin eingeladen hat, um sich einen „hohen Posten“ zu angeln. Sicherlich wäre auch alles gut gegangen, wäre da nicht Elke, Ortwins Ehefrau, die mit Sicherheit kein Fettnäpfchen auslässt...

 

Eine turbulente Komödie von Thorsten Böhner über die Kunst, dem Ehemann die Karriere zu vermasseln.

 Freitag, 20. April,

ab 19.00 Uhr

in der Aula des Gymnasiums Siegburg Alleestraße

 

Der Eintritt ist frei!

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612