Förderung  

   

Elternsprechtage

Liebe Eltern,

in jedem Halbjahr bieten wir an unserem Gymnasium Elternsprechtage an. An diesen Tagen endet der Unterricht immer etwas früher, um pünktlich ab 14.00 Uhr mit dem Elternsprechtag beginnen zu können. Beachten Sie daher bitte, dass Ihre Kinder an diesem Tag pro Unterrichtsstunde nur 30 Minuten unterrichtet werden, d.h. dass die 6. Stunde bereits um 11.45 Uhr und die 7. Stunde um 12.20 Uhr endet. Die genauen Unterrichtszeiten sind am Ende dieses Dokuments aufgeführt.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten vor jedem Eltensprechtag ein Informationsschreiben von der Schule ausgehändigt, dem Sie alle wichtigen Informationen und Hinweise entnehmen können.

Sie sollten aber wissen, dass jeder Lehrer an unserem Gymnasium viele Klassen und damit viele Schülerinnen und Schüler betreut. Daher wird beim Elternsprechtag der Schwerpunkt darauf gelegt, Gespräche zwischen Lehrern und Eltern zu ermöglichen, bei denen unmittelbarer Gesprächsbedarf besteht. Dies können Themen wie Förderung begabter Schülerinnen und Schüler, Leistungsabfall oder ähnliches sein. Die Lehrerinnen und Lehrer bitten daher ihrerseits die Eltern zu Terminen an diesem Elternsprechtag, die sie den Schülerinnen und Schülern vorab mitteilen. Sollten Sie Gesprächsbedarf haben, zeigen Sie diesen bitte so frühzeitig wie möglich beim Klassen- oder Fachlehrer an. Dies können Sie über Ihr Kind oder formlos schriftlich an den Klassen- oder Fachlehrer richten.

Steine

Am Elternsprechtag wird jede Lehrerin und jeder Lehrer eine Liste an seiner Sprechzimmertüre aushängen, der die Termine der Sprechstunden zu entnehmen sind. Sollten Sie vor Ort sein und sich Gesprächsbedarf entwickeln, können Sie sich noch nachträglich in die ausgehängten Listen eintragen. Berücksichtigen Sie dazu bitte die Pausenzeit, die die Lehrerinnen und Lehrer dort vermerken.

Damit Sie sich am Elternsprechtag auch zurecht finden, hängen auf alle Etagen und in allen Treppenaugängen Lehrerlisten aus, denen Sie entnehmen können, in welchem Raum die Lehrerin oder der Lehrer seine Sprechstunde abhält. Zudem haben wir auf jeder Etage einen Raumplan ausgehängt, damit Sie die Räume auch schnell finden, falls Sie sich im Schulgebäude noch nicht so auskennen.

Sollte es dennoch passieren, dass Sie keinen Termin mehr bei einer Lehrerin oder einem Lehrer bekommen, können Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen und wir vereinbaren einen Termin mit dem von ihm gewünschten Klassen- oder Fachlehrer.

Für den Elternsprechtag gelten folgende Unterrichtszeiten:

1.Stunde 08.00 - 08.30 Uhr
2.Stunde 08.30 - 09.00 Uhr
Pause 09.00 - 09.10 Uhr
3.Stunde 09.10 - 09.40 Uhr
4.Stunde 09.40 - 10.10 Uhr
Pause 10.10 - 10.30 Uhr
5.Stunde 10.30 - 11.00 Uhr
Pause 11.00 - 11.05 Uhr
6.Stunde 11.05 - 11.35 Uhr
Pause 11.35 - 11.40 Uhr
7.Stunde 11.40 - 12.10 Uhr
8.Stunde 12.10 - 12.40 Uhr
Pause 12.40 - 12.45 Uhr
9.Stunde 12.45 - 13.15 Uhr

Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie an oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Kontakt:
Tel:
Fax:
E-Mail:


02241 - 102 - 6600
02241 - 102 - 6612
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612