Förderung  

   

Leitbild

PANTA RHEI - ALLES FLIESST

Welt und Gesellschaft unterliegen einem ständigen Wandel. Die Schule, als wichtiger Teil dieser Gesellschaft, muss auf Veränderungen flexibel reagieren. Deshalb kann unser Schulprogramm auch immer nur eine Momentaufnahme unserer schulischen Entwicklung darstellen, zumal wir Evaluation ernst nehmen und die daraus notwendigen Schlussfolgerungen immer wieder zur Korrektur unserer Schulentwicklung, unseres Schulprogramms, heranziehen. Drei wichtige Säulen hingegen haben Bestand, womit das Gymnasium Alleestraße zu einem verlässlichen Partner wird:

  • Qualität in Unterricht und im menschlichen Miteinander
  • Partizipation aller am schulischen Leben beteiligten Gruppen
  • Blick auf Gesundheit und Wohlbefinden der Lehrer- und Schülerschaft.

Qualität in Unterricht und im menschlichen Miteinander.

Das Gymnasium Alleestraße ist stolz auf sein breit gefächertes Unterrichtsangebot, um so den unterschiedlichsten Bedürfnissen und Begabungen aller Schüler und Schülerinnen gerecht zu werden. Schwerpunkte liegen hierbei im Sprachenangebot sowie im musikalischen Bereich. Darüber hinaus legen wir selbstverständlich Wert auf eine fundierte naturwissenschaftliche Ausbildung und auf den Einsatz modernster medialer technischer Möglichkeiten. Theater, Kunst und Geisteswissenschaften sind ebenfalls ein wichtiger Teil unseres Bildungsangebots. Kooperationen mit außerschulischen Partnern binden uns in ein soziales und gesellschaftliches Netzwerk ein. Wir treten an unserer Schule dafür ein, dass gegenseitiger Respekt und Toleranz, Fairness und Rücksichtnahme unser Miteinander leiten und verstehen uns somit als ein Haus des Lernens und gemeinsamen (Er)Lebens in einer angst- und gewaltfreien Atmosphäre. In dieser können die Schüler und Schülerinnen ihre fachlichen und sozial-emotionalen, aber auch überfachliche und kreative Kompetenzen entwickeln, die letztlich ihre Humankompetenz stärken, damit sie sowohl im späteren Berufsleben bestehen können als auch zu klarer Urteilsfindung und einem Leben in sozialer Verantwortung fähig sind.

Partizipation aller am schulischen Leben beteiligten Gruppen.

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit aller schulischen Partner zum Wohle und in ganzheitlicher Wahrnehmung der uns anvertrauten Kinder und jungen Erwachsenen soll so die Persönlichkeitsentwicklung der Schüler und Schülerinnen fördern und begleiten. Wichtige Entscheidungen werden in vertrauensvoller Zusammenarbeit aller schulischen Gremien beleuchtet und gemeinsam zu einem Abschluss gebracht.

Seit einem Jahr gibt es einen Jour-fix der Schulpflegschaftsvorsitzenden mit der Schulleitung sowie eine die Jahrgangsstufen der SII begleitende Steuergruppe, bestehend aus den gewählten Elternvertretern, Lehrerinnen und Lehrern und der Schulleitung.

Blick auf Gesundheit und Wohlbefinden der Lehrer- und Schülerschaft.

Hier möchten wir auf Kapitel Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung verweisen.

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612