Förderung  

   

Schulpflegschaft

Willkommen auf der Elternseite des Gymnasiums Alleestraße

Für unsere Kinder – Eltern vertreten Interessen

Ihre Schulkonferenzmitglieder und VertreterInnen

Die Schulpflegschaft hat neu gewählt. Gewählt wurden:

Dr. Michaela Becker, Schulpflegschaftvorsitzende, (Q1) und Jan Harder (8. Klasse) Stephan Heider (9. Klasse) (stellvertretende Schulpflegschaftvorsitzende)

Michael Woll (EF), Mona Farghaly (8. Klasse), und Renate Klein (8. Klasse), (Schulkonferenzmitglieder); Nathalie Dumont (9. Klasse), Claudia Stach (7. Klasse), Barbara Hofbauer (6. Klasse), Kirsten Gebhardt (5. Klasse), Marianne Herzog (8. Klasse), Almut Scholz (7. Klasse) (stellvertretende Schulkonferenzmitglieder).

Die Aufgaben der Schulpflegschaft

Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs‐ und Erziehungsarbeit der Schule. Sie berät über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule. Hierzu kann sie Anträge an die Schulkonferenz richten. Ihre stimmberechtigten Mitglieder sind die Pflegschaftvorsitzenden der Klassen‐ bzw. Jahrgangsstufen.

Die Schulpflegschaft am Gymnasium Siegburg Alleestraße, nimmt ihr demokratisches Recht auf Mitgestaltung des Schullebens aktiv wahr. Die gewählten Mitglieder sind in allen bestehenden Gremien, Ausschüssen, Konferenzen und Arbeitskreisen vertreten.

Unser besonderes Anliegen ist es, uns für unsere Kinder einzusetzen und die Schulleitung sowie das Kollegium bei ihren ständig steigenden Herausforderungen in der Schularbeit zu unterstützen. Interessierte und engagierte Eltern können hier gerne jederzeit ihr vielfältiges Know-how einbringen. Ihre Erfahrungen aus anderen Bereichen wie etwa Projektmanagement, IT, Kommunalpolitik oder eigene Erziehungsarbeit können uns helfen, die Schule bei ihrer Arbeit konzeptionell und organisatorisch zu unterstützen.

Basis für unsere Arbeit ist ein gut funktionierender, wertschätzender Dialog zwischen allen Beteiligten: regelmäßiger Austausch mit der Schulleitung und der Schülervertretung, transparente Kommunikation untereinander und konstruktive Rückmeldung.

Unsere aktuellen Themen und die ThemeneignerInnen

Mit folgenden Themen beschäftigen wir uns zur Zeit. Jedes Thema hat einen oder mehrere Themenverantwortliche/n, der/die Ansprechpartner/in für Eltern und verantwortlich ist, dass Thema „voran“ zu bringen:

  • Elternnews/ Öffentlichkeitsarbeit: Michaela Becker und Stephan Heider
  • Französischprofil: Renate Klein, Claudia Stach Michaela Becker
  • Musikprofil: Mona Farghaly
  • Ganztag: Claudia Stach, Barbara Hofmeister, Michaela Becker
  • Ordnung in der Schule:  Nathalie Dumont, Kirsten Gebhardt
  • Oberstufe: Michael Woll, Michaela Becker
  • Tag für Afrika: Renate Klein, Kirsten Gebhardt
  • Mensa-AG: Nathalie Dumont und Mona Farghaly, Barbara Hofbauer
  • Vertretungsunterricht: Jan Harder, Michaela Becker
  • Medienkonzept: Michael Woll
  • Schulentwicklung: Michaela Becker
  • Koop-Vereinbarung Johanniter: Renate Klein, Nathalie Dumont
  • Fachkonferenzen - Rückmeldung von gewählten Eltern: Stephan Heider, Jan Harder

 

Sprechen Sie uns an!

 

Fast alle wichtigen Informationen verteilt die Schulpflegschaft und die Schule per email! Sie können somit nur gut Informiert sein, wenn uns Ihre E-Mailadresse vorliegt. Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse noch nicht Ihrer/m Klassenpflegschaftvorsitzenden/r oder Jahrgangsstufenvertreter/innen weitergeleitet haben, sollten Sie dies baldmöglichst tun. Oder Sie schreiben uns an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann nehmen wir Sie in den Verteiler auf (bitte Klasse bzw. Stufe des Kindes nicht vergessen). Das gilt vor allem für Eltern, deren Kinder in der EF, Q1 oder Q2 sind.

Sorgen Sie dafür, dass Sie immer gut informiert sind.

Bei Fragen, Anregungen, Ideen sind wir gerne für Sie da.

Ihre gewählten ElternvertreterInnen - die Schulpflegschaft

Elternmitwirkung in den Schulgremien

Hier sind wir vertreten...

Schulkonferenz:

Höchstes Mitwirkungsgremium der Schule, in dem alle an der Bildungs‐ und Erziehungsarbeit der Schule Beteiligten zusammenwirken.

Teilkonferenzen:

u.a. Steuergruppe, Eilausschuss, Einstellungsgespräche, Disziplinarausschuss.

Fachkonferenzen:

Hier wird über alle das Fach oder die Fachrichtung betreffenden Angelegenheiten einschließlich der Zusammenarbeit mit anderen Fächern beraten.

Projektarbeit

 

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612