Konflikte richtig bewältigen

Ausbildung der Streitschlichterinnen und Streitschlichter für dieses Schuljahr

„Die Leute streiten im Allgemeinen nur deshalb, weil sie nicht diskutieren können.“, sagte bereits der britische Krimiautor G.K. Chesterton vor 100 Jahren. Einen Umstand, den sogenannte Streitschlichter und Streitschlichterinnen im Auge haben. Wie viel Spaß man aber auch beim Streiten haben kann, erlebten die Interessierten nun beim StreitschlichterInnen-Seminar am Gymnasium Siegburg Alleestraße (GSA).

Streiten macht Spaß? Zumindest, wenn man es im Rollenspiel ausprobieren kann, finden die SchülerInnnen der Klasse 9a des GSA. An vielen Schulen in Deutschland gibt es inzwischen das Konzept der Streitschlichtung durch Schülerinnen und Schüler, die bei der Konfliktbewältigung helfen, wenn ihre Mitschülerinnen und Mitschüler im Streit liegen. Ziel der Streitschlichtung ist, dass die in Konflikte verwickelten Mitschülerinnen und Mitschüler eine selbstständige Lösung für ihren Streit finden. Damit dies funktioniert, werden die Schülerinnen und Schüler als Streitschlichterinnen und Streitschlichter in einem Seminar durch die Streitschlichtungsbeauftragten am GSA, Siegrid Schierbaum und Hannah Puczynski, ausgebildet.

Im Rahmen des Seminars verbrachten die Schülerinnen und Schüler einen ganzen Tag gemeinsam in der Schule und erlernten zunächst die Grundlagen für eine erfolgreiche Kommunikation und eine sprachsensible Konfliktvermittlung mit der Haltung eines Mediators ohne Schuldzuweisungen. Im Anschluss erprobten sie durch praktische Übungen und Rollenspiele den Prozess der Streitschlichtung auf Grundlage des Bensberger-Mediatoren-Modells. Dabei zeigten die Jugendlichen viel Kreativität und Spielfreude, sodass die Schlichtung der Konflikte nicht immer einfach war. Aber mit Ausdauer, Ruhe, Beharrlichkeit und Überblick erreichten alle das Ausbildungsziel, sodass die Streitschlichtung am GSA auch in diesem Schuljahr durch die Schülerinnern und Schüler angeboten werden kann.

Text: Hans Klein und Hannah Puczynski

Bild: Hannah Puczynski

   

Auszeichnungen  

 
 
 
mzs-digitaleschule-signage_a4.png
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612