Ausgezeichnet 2020

Schülerinnen und Schüler des GSA trotzen der Krise mit außergewöhnlichen Leistungen

And the winner is…  heißt es im Weihnachtsvideo des Gymnasiums Alleestraße gleich mehrmals. In den Kategorien: „Engagement für die Schulgemeinschaft“, „Facharbeit“, „außerschulisches Engagement“ und „Teilnahme an Wettbewerben“ wurden die Gewinner und Gewinnerinnen des diesjährigen GSA- Schulpreises ausgezeichnet.  

Die Botschaft ist klar – Corona darf nicht überschatten, was jenseits der Pandemie von Schülerinnen und Schülern im zurückliegenden Jahr geleistet wurde.  

Eingebettet in einen schulischen Jahresrückblick werden die Preisträger und ihr Projekt vorgestellt und kommen natürlich auch selbst zu Wort.  

Die Videobotschaft erstellte die „Digital-AG“, die selbst auch zu den Preisträgern zählt. Mit ihrem neuen Podcast „Allee-Talk“ und der digitalen Präsentation zum Tag der offenen Tür hat sie maßgeblich dazu beigetragen, das GSA digital nach vorne zu bringen und zu präsentieren.

Auch die Designerin der diesjährigen Weihnachtskarte, Vienna Lynn Baginski, zählt zu den Gewinnern. Ihr gelang eine künstlerisch außergewöhnliche Darstellung, die ihresgleichen sucht. 

Weitere Preisträger sind: 

 

Patrick DeSmet als Gewinner des Sonderpreises des Kompositionswettbewerbs der Musikschule

 

Merlin Thierbach für seine Facharbeit zur Schulgeschichte des GSA 

 

Die besten Teilnehmer des Wettbewerbs „bioLogisch“ 

 

Die besten Teilnehmer des schulinternen Geschichtswettbewerbs „Wir wollen deine Geschichte!“

Mit der Videobotschaft möchte sich die Schulleitung, gemeinsam mit der Schulpflegschaft und der Schülervertretung, bei allen am Schulleben Beteiligten für die gute Zusammenarbeit in einem außergewöhnlichen Jahr bedanken, verbunden mit der Hoffnung, sich im kommenden Jahr wieder persönlich begegnen zu können. 

(Text: S. Trautwein, Film: H. Klein)

   

Auszeichnungen  

 
 
 
mzs-digitaleschule-signage_a4.png
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612