Information - Hygieneplan

Hygienemaßnahmen

Für den langsam wiederbeginnenden Schulbetrieb wurden an unserer Schule folgende Hygienemaßnahmen getroffen:

  • Beschilderung zur Nutzung der Räumlichkeiten (Eingänge/Treppenhaus/Gänge). Es gilt Rechtsverkehr! 
  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln, flüssiger Seife und Einmalhandtüchern 
  • Die Räume sind mit der Schülerzahl entsprechenden Tischen möbliert. Es wird in jedem Raum einen Sitzplan geben. 
  • Die Räume werden zu Schulbeginn gelüftet. Das weitere regelmäßige Lüften übernehmen die Kolleginnen und Kollegen stündlich. 
  • Reinigung der Flächen, Gegenstände und Fußböden: Die Reinigung der Fußböden (in Klassenräumen, Aufenthaltsräumen, Chemie- und Physikräumen) erfolgt 2x wöchentlich durch die Reinigungsfirma. Oberflächen in allen genutzten Räumen sowie sonstige Kontaktflächen, wie z.B. Lichtschalter, Tür-/Fenstergriffe und Handläufe, werden täglich durch die Reinigungsfirma und zwischenzeitlich von unserem Hausmeister, Herrn Jubelius, gereinigt. 

 

Schülerinnen und Schüler werden gebeten:

  • den notwendigen Abstand von 1,5m einzuhalten 
  • nur die ausgeschilderten und auf dem Fußboden abgeklebten Wege im Gebäude zu nutzen 
  • Die Waschräume einzeln zu betreten 
  • im Stelzenbau und im Mensagebäude den Gang nur hintereinander zu betreten 
  • Sich nicht in Gruppen (ohne Mindestabstand) im Gebäude oder auf dem Schulgelände aufzuhalten und das Schulgelände unmittelbar nach Ende des „Unterrichts“ zu verlassen 

Da die Schule alle Hygienevorschriften einhält, besteht keine Pflicht eine Maske zu tragen. Grundsätzlich ist dies aber natürlich jedem freigestellt.

   

Auszeichnungen  

 
 
 
mzs-digitaleschule-signage_a4.png
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

   
© GYMNASIUM SIEGBURG ALLEESTRASSE - Alleestraße 2 - 53721 Siegburg - Tel: 02241 - 102 - 6600 / Fax: 02241 - 102 - 6612