Anmeldung von Schülerinnen und Schülern von Real- und Hauptschulen zur gymnasialen Oberstufe unserer Schule für das Schuljahr 2023/24

Sehr geehrte Eltern,

Ihre Tochter oder Ihr Sohn besucht zurzeit eine 10. Klasse einer weiterführenden Schule (Real- oder Hauptschule) und möchte an unserem Gymnasium das Abitur ablegen?

Sicher haben Sie gehört, dass es im Schuljahr 2023/24 durch die Umstellung der Gymnasien von G8 auf G9 einmalig keine Schülerinnen und Schüler geben wird, die in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe eintreten. Um dennoch den Seiteneinstieg aus anderen Schulformen in die EF im Schuljahr 2023/24 zu ermöglichen, sind in allen kreisfreien Städten und Kreisen im Land NRW sogenannte „Bündelungsgymnasien“ benannt worden. Als eins von drei Bündelungsgymnasien im Rhein-Sieg-Kreis kann Ihnen das Gymnasium Siegburg Alleestraße somit hoffentlich den Übergang in die gymnasiale Oberstufe und den Weg zum Abitur ermöglichen.

Voraussetzung für die tatsächliche Einrichtung des Bündelungsjahrganges ist jedoch eine entsprechende Anmeldezahl.

 

Für die Anmeldung stehen wir Ihnen in folgendem Zeitraum zur Verfügung:

23.Januar 2023 bis 24. Februar 2023

Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung benötigt:

  • Kopie der Zeugnisse 9.2 und 10.1
  • ausgefüllte und von beiden Sorgeberechtigten unterschriebene Anmeldeunterlagen (Anmeldeunterlagen.pdf)
  • Sorgerechtsnachweis
  • Geburtsurkunde in Kopie· Kopie der Zeugnisse 9.2 und 10.1

 

Für die Anmeldung beachten Sie bitte Folgendes:

Die Anmeldung muss persönlich erfolgen. Das evtl. an einzelnen Schulen vorgesehene Online-Verfahren (Logos) reicht nicht aus.

Informationsabend

Der Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe findet statt am:

23.Februar 2023 um 18 Uhr in unserer Mensa

Die Teilnahme am Informationsabend ist für alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler verpflichtend.

Mit einer erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie eine Einladung zu einer individuellen Laufbahnberatung zur Fächerwahl Anfang März.

Leider wird es in dem Bündelungsjahrgang Einschränkungen in unserem Fächerangebot und auch bei den Kombinationsmöglichkeiten der Fächer geben müssen. Diese können Sie unter Besonderheiten im Bündelungsjahrgang.pdf nachlesen.

Sollten Sie vor der Anmeldung eine individuelle Beratung wünschen, so vereinbaren Sie einen Beratungstermin für den

23.Januar 2023 von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

über das Sekretariat (Tel. 02241/102-6600).

Bitte informieren Sie sich jetzt schon mit Hilfe der Broschüre des Bildungsministeriums „Die gymnasiale Oberstufe an Gymnasien und Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen“ über den Aufbau der gymnasialen Oberstufe und die notwendigen Vorgaben zur Planung der Schullaufbahn. Diese können Sie online unter dem Link broschüren.nrw abrufen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

S.Trautwein, OStD´                                           D. Gläßner, StD´

-Schulleitung-                                                    -Oberstufenkoordinatorin-